• Bezug von Formularen
  • Antragsstellung
  • Rentenberatung

Wir erstellen die erforderlichen Nährstoffbilanzen. Wir bieten Ihnen betriebsindividuelle Beratungen bei Betriebsübergaben, Verpachtungen oder Gesellschaftsgründungen an, damit die Überleitung an die nächste Generation möglichst schnell und komplikationsfrei abläuft.

Das Landvolk Northeim-Osterode ist die berufsständische Interessenvertretung der Landwirte und Landwirtinnen sowie des ländlichen Raumes in der Region Northeim-Osterode. Um unsere vielschichtigen Aufgaben verrichten zu können, unterhalten wir unsere Geschäftsstellen in Einbeck, Osterode und Uslar.

Im Fokus unserer Arbeit steht eine starke Interessenvertretung. Der Verband vertritt die wirtschaftlichen, sozialen, rechtlichen, steuerlichen und kulturellen Anliegen seiner Mitglieder sowie ihrer betriebszugehörigen Familienmitglieder.

Die Beratung und Vertretung unserer Mitglieder im Umgang mit Behörden und Verbänden ergibt sich insbesondere bei

  • der Erstellung von Raumordnungs-, Flächennutzungs- und Bebauungsplänen von staatliche Stellen
  • dem Aus- und Neubau von Straßen und Wegen, sowohl in Bezug auf Trassenführung als auch Entschädigung
  • der Verlegung von unter- und oberirdischen Leitungen in Bezug auf Trassenführung als auch Grunderwerb und die Regulierung von Schäden
  • der Ausweisung von Wasser-, Natur- und Landschaftsschutzgebiete
  • Klärung von Fragen zur Beitragseinstufung
  • Beratung über Befreiungsmöglichkeiten
  • Erläuterung von Beitragsbescheiden
  • Rentenberechnung Alterskasse
  • Rentenantragsverfahren für die verschiedenen Rentenarten
  • Überprüfung der Rentenbescheide mit Widerspruchsverfahren
  • Beratung zu Anrechnungs- und Kürzungsvorschriften
  • Beratung zur Krankenversicherung der Landwirte und der Rentner
  • Betriebs- und Haushaltshilfe
  • Alle Angelegenheiten der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft
  • Unfallanzeigen
  • Beitragszuschuss und Befreiung Alterskasse
  • Schwerbehinderung (Anträge auf Leistungen nach dem IX. Sozialgesetzbuch)
  • Anträge auf Gewährung von Pflegestufen
  • Anträge auf Rehabilitationsmaßnahmen
  • Sozialleistungen für Pflegepersonen
  • Sozialversicherungsfragen bei Betriebsübergabe, Verpachtung oder Gesellschaftsgründungen
  • alle Meldungen bei Alterskasse, Krankenkasse und Berufsgenossenschaft bei Betriebsübergabe, Verpachtungen und Gesellschaftsgründungen

Sozial icon

Soziale Absicherung im Alter ist ein Thema, das alle Generationen betrifft. Wir bieten Ihnen dazu Beratungsleistungen in allen Angelegenheiten der landwirtschaftlichen Sozialversicherungen an. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zur landwirtschaftlichen Krankenkasse, Berufsgenossenschaft, Betriebs-und Haushaltshilfe und Alterskasse. Im Bereich der landwirtschaftlichen Alterskasse überprüfen wir für Sie, ob alle rentenrechtlichen Zeiten erfasst sind und berechnen Ihre Rente. Wir klären für Sie in Zusammenarbeit mit unserer Steuerabteilung, ob durch Hinzuverdienste Rentenkürzungen bei den verschiedenen Rentenarten zu erwarten sind. Wir unterstützen Sie in schweren Zeiten und übernehmen die Antragsstellung aller dann möglichen Sozialleistungen.

Gerne beraten wir Sie umfangreich Beratungen zu allen Angelegenheiten der aktuellen Agrarreform. Vor- und nachgelagerte Bereiche wie der Handel mit Zahlungsansprüchen und mit dem Ackerstatus wickeln wir hier im Hause für Sie ab. Im Zeitraum von März bis Mai stellen wir gern für Sie die Anträge auf Direktzahlungen. Wir haben den Überblick über aktuelle agrarpolitische Entwicklungen, die in allen Agrarberatungen einfließen. Gern optimieren wir für Ihren Betrieb die Angebote der möglichen Agrarförderprogramme.